Aktuelle Informationen

Wasserferienwelt Rügen und Naturoase Gustow

 

Liebe im-jaich Kunden,

aufgrund des bundesweiten Verbotes von touristischen Übernachtungen bis zum 20.04.2020 sind unsere Häuser in Lauterbach und Gustow solange geschlossen.

Ein großer Teil unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit. Deshalb müssen wir unsere Geschäftszeiten einschränken:

Unser Büro ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Um die vielen Anfragen unserer Kunden so zügig wie möglich bearbeiten zu können, sind wir zurzeit nur per Mail erreichbar. Wir bearbeiten Eure Anliegen in der Reihenfolge des Eingangs und bitten Euch um Geduld.

Herzlichen Dank für Euer Verständnis!


Aktuelle Informationen (03.04.2020)

Liebe Skipper,

entsprechend der Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein sind die im-jaich Yachthäfen Flensburg, Langballigau, Arnis, Kopperby und Eckernförde geschlossen.

In den im-jaich Yachthäfen in Gustow, Lauterbach und Waren gelten folgende Regelungen:

Die Sanitäranlagen bleiben geschlossen

Die Hafenmeisterbüros sind nur eingeschränkt geöffnet

Die Stege können zum Kontrollieren der Leinen betreten werden

Das Anlegen von Gastliegern ist untersagt

In der im-jaich Lloyd Marina in Bremerhaven haben wir vom Ordnungsamt Bremerhaven die Genehmigung erhalten, die Sanitäranlagen zu öffnen. Alle Nutzer müssen darauf achten, das nicht mehr als zwei Personen in einem Raum sind. Der Mindestabstand von 2,00 m muss beachtet werden.  Als Dauerlieger dürft Ihr auch auf dem Boot übernachten, Gruppen bis zwei Personen oder Familien mit Kindern sind erlaubt. Es dürfen keine Gruppenansammlungen von mehr als zwei Personen auf den Stegen oder an Land stattfinden. Gastlieger, die aus ihrem Heimathafen zu touristischem Zweck nach Bremerhaven kommen wollen, dürfen wir bis auf weiteres nicht beherbergen.

Wir bitten um Euer Verständnis, dass in der gegenwärtigen Situation auf Sicht navigiert werden muss. Sobald sich die Situation ändert und neue Informationen vorliegen, werden wir hier darüber berichten.

Wir hoffen sehr, dass der Ausbreitung des Virus Einhalt geboten werden kann, dass Ihr und Eure Familie gesund bleibt und – wenn auch verspätet – die Saison so früh wie möglich beginnen kann.

Mit besten Grüßen und Wünschen

Euer im-jaich Team