Für Jeden der richtige Kurs Unsere Wassersportschule auf Rügen

Ob Grundkurs, Juniorsegeln oder amtliche Führerscheine - wir begleiten Euch bei Euren ersten "Schritten" auf dem Wasser oder auf dem Weg zum Sportbootschein. Alle unsere Kurse sind innerhalb einer Woche zu absolvieren - für den Rest Eures Urlaubs könnt Ihr Euch dann direkt eines unserer Boote ausleihen und den Greifswalder Bodden selbstständig erkunden.

Für mehr Informationen zu unserer Segelschule könnt Ihr uns gerne auch anrufen oder eine E-Mail schreiben!

Telefon: +49 (0) 383 01 80 94 0
E-Mail: segelschule@im-jaich.de

Anfrage Preise


Für zukünftige Meistersegler Segelgrundkurse

Wir sind schon lange vom Meer fasziniert und freuen uns darauf, Euch den Segelsport näher zu bringen! In unserem Segelgrundkurs für Teilnehmer ab 15 Jahren geht es um die Grundlagen des Segelns: Allgemeine Theorie, Segelkunde, Knoten, Gesetze und Naturschutz sind Bestandteile des Kurses. In der Praxis werden dann wesentliche Manöver auf sicheren und auch sportlichen Sun Horse 19-Jollen trainiert. Dazu gehören An- und Ablegen, Wenden, Halse, Mann-über-Bord-Manöver, Vorfahrtssegeln und - für zukünftige Jollensegler - eine Kenterübung.

Unser Segelgrundkurs beinhaltet den VDWS Grundschein. Die Ausbildung dauert insgesamt 12 Stunden und findet Montag bis Donnerstag jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr statt.

anmelden


Segelkurse für kleine Leichtmatrosen Jüngstenschein & Aufbaukurs

Auch kleine Leichtmatrosen ab 7 Jahren sind bei uns herzlich eingeladen, das Segeln zu erlernen. In spielerischer Atmosphäre werden dabei die wichtigsten Segelgrundlagen vermittelt. Bei unseren Kinderkursen stehen vor allem Inhalte wie Winderkennung, An- und Ablegen, Kurse zum Wind, Wende, Kreuzen, Halse sowie das Verhalten am und auf dem Wasser im Fokus.

Die Ausbildung zum Jüngstenschein dauert insgesamt 12 Stunden und findet Montag bis Donnerstag jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Die Ausbildung auf Optimisten und RS Tera-Jollen kann mit dem Jüngstensegelschein abgeschlossen werden.

Für Kinder, die bereits ihren Jüngstenschein besitzen, bieten wir einen Aufbaukurs an. Der Nachwuchs bekommt somit die Möglichkeit das Grundwissen auszubauen und mehr Erfahrung beim Segeln zu erlangen. Die 12-stündige Fortbildung findet auf Optimisten statt. Die genauen Kurszeiten teilen wir Euch gerne auf Anfrage mit.

anmelden


Auf Erfahrung aufbauen Fortgeschrittenenkurse

Auch die erfahrenen Segler jeden Alters kommen bei uns nicht zu kurz. In unserem Fortgeschrittenenkurs geht es um die "kleinen" Besonderheiten des Segelns. Ziel ist es, wendiger agieren zu können und mehr Routine zu bekommen.

Insgesamt dauert der Unterricht 6 Stunden, die in zwei Einheiten aufgeteilt sind. Die Kurszeiten werden - vor allem im Sommer - flexibel an den wöchentlichen Plan der Segelschule angepasst.

anmelden


Offiziell unterwegs Amtliche Führerscheine

Manchmal muss es offiziell sein: Der amtliche Sportbootführerschein ist der offizielle Führerschein für das selbstständige Befahren der Binnen- und Küstengewässer mit einem Segel- oder Motorboot. Bei uns in der Wasserferienwelt könnt Ihr diese Zulassung innerhalb von nur einer Woche erwerben. Nach dem 6-tägigen Tagen Intensivkurs könnt Ihr direkt die Prüfung durchführen - so ist das erworbene Wissen noch besonders frisch. Anders als bei unseren Segelkursen führen wir die Prüfung nicht selbst durch, sondern bestellen einen amtlichen Prüfer. Da es nur wenige Prüftermine pro Jahr gibt, solltet Ihr Euch frühzeitig anmelden.

Unser Tipp: Da das Kursprogramm sehr intensiv ist, könnt Ihr gerne schon vor Start des Kurses einen Blick in die Kursunterlagen werfen. Hier könnt Ihr die aktuellen Ausgaben der Bücher kaufen und downloaden:

UKW-Funkzeugnisse SRC und UBI
Übungsbogen Sportbootführerschein
Sportbootführerschein Binnen Segel/Motor
Sportbootführerschein See
Sportbootführerschein See - 15 Frage- und Antwortbögen

Weitere Anträge

Antrag SBF-Binnen & ärztliches Zeugnis (an den Prüfungsausschuss) 
Prüfungsausschuss Rostock